facebook Twitter
pic1

Partner

Uvex
Marstall Premium Pferdefutter
Nürnberger Versicherungsgruppe
Equistro
AG Süddeutscher Hengsthalter
Horse-Gate
Reiterjournal
horsetelex

Veranstaltungen

Süd-Termine

28. Mai DSP-Fohlenauktion Shooting Stars - Viernheim

 

7. -10. Juli Süddt. Championate Vielseitigkeit - Laupheim

 

23. Juli DSP-Elite-Fohlenauktion - Nördlingen

 

30. Juli DSP-Fohlenauktion Überflieger - Donaueschingen-Immenhöfe

 

Südpferde-App

Südpferde-App Die kostenfreie Südpferde App mit Süd-News, allen Terminen, Auktionspferden und vielem mehr.
» itunes appstore » Google Play Appstore
14. März 2016

Verkaufsponys gesucht für die Sportponyverkaufstage in Marl / NRW

Die angebotenen Ponys werden im Vorfeld der Veranstaltung komplett tierärztlich untersucht und in Marl von ihren Besitzern betreut und vorgestellt. Die Ponys werden nicht verauktioniert, sondern zu festen Preisen angeboten. 

Gesucht werden rittige Lehrponys, vielversprechende Nachwuchstalente sowie turniererfolgreiche Allrounder mit altersentsprechenden Turniererfolgen. 

Wenn Sie ihr Pony über diese erfolgsversprechende Plattform anbieten möchten, melden Sie es über die Homepage der Ponyforum GmbH unter www.ponyforum.de zu einem der folgenden Sichtungstermine an. Um Anmeldungen wird unbedingt gebeten, da Termine ohne Anmeldungen ausfallen! Das Team der Ponyforum GmbH wird in der letzten Märzwoche bundesweit unterwegs sein und die angemeldeten Ponys bei folgenden Terminen auswählen:

 

Mittwoch, 23.03. 
9.00 Uhr Gestüt Steendiek, Schönhorst (Steendiek 2 in 24220 Schönhorst)
14.00 Uhr Reitverein Altencelle, Celle (Hannoversche Heerstrasse 160 in 29227 Celle)
17.00 Uhr Stall von Mirbach, Kühlungsborn (Fulgen 1 in 18225 Kühlungsborn) 
17.00 Uhr Reitverein Kakerbeck / Salzwedel  (Unter den EIchen 5 in 39624 Kakerbeck)
 

Dienstag, 29.03. 
11.00 Uhr Stall Hörnlein, Oberpörlitz (Unterpörlitzer Landstrasse 54 a in 98693 Ilmenau)
15.00 Uhr Pferdezentrum Alsfeld (An der Hessenhalle 5 in 36304 Alsfeld)
17.00 Uhr Pferdezentrum Standenbühl (Breunigweiler Strasse in 67816 Standenbühl)

Interessierte Ponybesitzer aus Bayern und Baden Württemberg möchten wir bitten, bezüglich eines Besichtigungstermins direkt mit uns in Kontakt zu treten. Um Ihnen weite Wege zu ersparen, bieten wir individuelle Auswahltermine für Sie an!

Desweiteren besteht zusätzlich die Möglichkeit, dass Sie uns Ihr Pony in unserem Vermarktungsstützpunkt in Diemelstadt (zwischen Paderborn und Kassel) vorstellen. Für alle Fragen zu den Sichtungsterminen, zur Veranstaltung allgemein usw. melden Sie sich gerne in unserem Verkaufsbüro im Vermarktungsstützpunkt,  Ansprechpartnerin Frau Verena Prior.


Tel. 056 94 99 09 844 oder 0173 2786578
Fax 0 56 94 99 09 845
E-Mail: verkauf@ponyforum-online.de

 

1. März 2016

Terminübersicht Kleinpferde und Haflinger 2016

Hier finden Sie ein Übersicht von Terminen 2016 für Kleinpferde und Haflinger.

> Terminübersicht Kleinpferde 2016

6. November 2015

Siegerhengste in Marbach: Galant v. Hendritjntje (Shet) und Nikolodeon (DR)

22 Hengste traten zur 2. Süddt. Ponykörung in Marbach an

 

Bei der 2. rotierenden Süddeutschen Ponykörung in Marbach am 6. November 2015 wurden insgesamt 22 Hengste vorgestellt. Sieben Hengste erhielten von der Körkommission bestehend aus dem Zuchtleiter Rheinland-Pfalz-Saar Hans-Willy Kusserow, dem baden-württembergischen Zuchtleiter Manfred Weber Michael Gstach, Vorstandsvertreterin der Kleinpferde- und Ponyzüchter im Pferdezuchtverband Baden-Würtemberg, Dr. Klaus Banzhaf und Züchtervertreterin Sabine Schoch die Zulassung zur Zucht. Vier Hengste erhielten das Prädikat süddeutsch prämiert und weitere vier Hengste erhielten die Anerkennung für alle Zuchtgebiete der Arbeitsgemeinschaft der Süddeutschen Pferdezuchtverbände.

 

Den Titel Siegerhengst in der Klasse der Freizeitponies erhielt der zweieinhalbjährige Shettyhengst Galant v. Hendritjntje. Den Sohn des Stefan von Aruba aus einer Mutter von Topper van de Kortenhof stellte Achim Haidisch (Witterda) vor. Züchterin und Ausstellerin Gudrun Kremser (Westendorf) durfte sich über den Reservesieger freuen. Ihr dreijähriger Deutscher Partbread-Shettyhengst Salinero von Sprit aus einer Mutter von Papalo v. Bairwies begeisterte.

 

In der Klasse der Sportponyrassen dekorierte die Kommission den zweieinhalbjährigen Nikolodeon von Nutrix aus einer Mutter von Cebulon aus der Zucht und im Besitz von Thomas Vollmer (Maulbronn) mit der Siegerschärpe. Casino Hit, ebenfalls ein Deutsches Reitpony und im gleichen Alter wie Nikolodeon erhielt den Reservesiegertitel. Casino Hit stammt ab von Casino Royale K aus einer Tochter des FS Golden Highlight. Ausstellerin des Hengstes war Danica Duen.

 

Das komplette Körergebnis:

> Ergebnisliste 2. Süddt. Ponykörung

5. November 2015

2. Süddt. Ponykörung live auf www.suedpferde.tv powered by clipmyhorse.de

Morgen, am 6. November 2015, beginnt das Marbacher Wochenende mit Süddeutscher Ponykörung, Reitpferdeauktion und Sattelkörung im Haupt- und Landgestüt Marbach. Die drei Veranstaltungstage des großen Events des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg werden live auf www.suedpferde.tv powered by clipmyhorse.de übertragen.

 

Die Sendezeiten:

 

Freitag, 6. November 2015 - Süddeutsche Ponykörung

Spezial - und Robustponyrassen ab 10 Uhr

Sportponyrassen ab 13.30 Uhr

Spezial- und Robustrassen ab 13.30 Uhr

Endring gekörter und prämierter Hengste ab 16 Uhr

 

Samstag, 7. November 2015

10 Uhr Freispringen und Reiten der Sattelkörungshengste

14 Uhr Süddeutsches Youngstertrophy

16 Uhr Thomas Konle-Cup

19 Uhr Gala-Abend

 

Sonntag, 8. November 2015

9.30 Uhr Abschiedspräsentation der Auktionspferde Beginn mit Freispringen anschl. Finalpräsentation unter dem Reiter

14 Uhr Süddt. Reitpferdeauktion

 

Alle Informationen zum Marbacher Wochenende: www.pzv-bw.de

> Starterliste
> Zeiteinteilung Ponykörung

28. Oktober 2015


6. Oktober 2015

2. rotierende Süddeutsche Hengstkörung der Pony-, Klein- und Spezialpferderassen am 6. November in Marbach/Lauter

Zum zweiten Mal wird am 6. November die Süddeutsche Hengstkörung der Pony-, Klein- und Spezialpferderassen ausgetragen. Nach der Premiere in München wird dieses Jahr in Marbach/Lauter im Rahmen des Marbacher Wochenendes süddeutsch gekört und prämiert. Insgesamt 24 Hengste aus der breiten Rassenvielfalt der Abteilung II der Arbeitsgemeinschaft der Süddeutschen Pferdezuchtverbände sind zur Körung bzw. Prämierung angemeldet.

 

Ausrichter der Körung, zu der Pony-, Klein- und Spezialrassen antreten können, ist in diesem Jahr der Pferdezuchtverband Baden-Württemberg. Den Auftakt machen am 6. November um 9 Uhr die Spezial- und Robustponyrassen mit ihrer Musterung auf dem Pflaster und um 10 Uhr beginnt die Vorstellung der 15 gemeldeten Teilnehmer an der Hand und im Freilaufen in der großen Reithalle im Haupt- und Landgestüt Marbach.

 

Nach der Mittagspause um 13 Uhr treten die 10 Sportponyhengste auf dem Pflaster an und ab 13.30 Uhr folgt ihre Vorstellung im Freispringen und Freilaufen in der Reithalle. Um 16 Uhr wird der große Endring eingeläutet und es erfolgt die Prämierung und Besprechung der gekörten Hengste sowie die Auswahl der Rassesieger und die Siegerehrung.

 

Im Internet kann die 2. rotierende Süddeutsche Hengstkörung der Pony-, Klein- und Spezialpferderassen im Livestream auf www.suedpferde.tv powered by clipmyhorse.tv verfolgt werden.

> Zeiteinteilung
> Starterliste

4. Oktober 2015

Ergebnisse Süddt. Haflingerkörung und Fohlenchampionat

Die Ergebnisse der Süddeutschen Haflingerkörung sowie des Fohlenchampionates am 2. und 3. Oktober in München-Riem finden Sie hier.
01. Oktober 2015

Süddeutsche Körung und Fohlenchampionat Haflinger & Edelbluthalflinger

SÜDDEUTSCHE KÖRUNG HAFLINGER & EDELBLUTHAFLINGER 2015 MIT BUNDESHENGSTSCHAU, STUTENPRÄMIERUNG „BLAUES BAND“ UND SÜDDEUTSCHEM FOHLENCHAMPIONAT SOWIE VERKÄUFLICHEN PFERDEN

Die 14. Süddeutsche Körung für Haflinger- und Edelbluthaflinger Junghengste findet am 1. und 2. Oktober 2015 zusammen mit der Bundesprämie für Hengste, der Stutenprämierung „Blaues Band“ und dem Süddeutschen Fohlenchampionat für Haflinger und Edelbluthaflinger auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem statt.

Freier Verkauf: Nach der Körung und Prämierung der Hengste sowie des Fohlenchampionates findet ein freier Verkauf statt. Dies ist eine große Chance sich einen jungen, qualitativ hochwertigen Youngster für Zucht und Sport zu sichern.

> Zeitplan
> Zeitplan

28. September 2015

Ponyforum komplett: alle deutschen Zuchtverbände vereint

Nachdem jüngst  das Pferdestammbuch Weser-Ems und auch das Westfälische Pferdestammbuch der Ponyforum GmbH beigetreten sind, macht nun der Antrag des Rheinischen Pferdestammbuchs die Riege perfekt. Mit ihm sind nun alle deutschen Pferdezuchtverbände, die Ponys führen, in Sachen Ponyvermarktung vereint. 



28. September 2015

Ponys für die Nikolaus- Sales gesucht

Für die Anfang Dezember stattfindenden Nikolaus Sales suchen wir wieder Sportponys im Alter von 4-13 Jahren, die altersentsprechende Erfolge aufzuweisen haben oder am Anfang einer sportlichen Karriere stehen. Ebenso natürlich auch absolut artige Kinderponys, die mit ihren kleinen Reitern durch dick und dünn gehen.
 
Die Sichtungen finden in der Woche vom 26.10. bis 01.11.2015 statt. Bitte melden Sie Ihr Pony online auf www.ponyforum.de unter  Termine/AnmeldungSichtung  an, geben Sie dort bitte den Standort des Ponys ein, wir werden uns dann mit Ihnen nach dem Anmeldeschluß in Verbindung setzen und einen individuellen Sichtungstermin direkt mit Ihnen vereinbaren.
Anmeldeschluß ist Freitag, der 23.10.2015.
 
Für Fragen steht Ihnen Frau Rosenbaum unter 0177-7611306 gerne zur Verfügung.
 
28. September 2015

10 Jahre Ponyforum Open-Sales: Die 18. POS lockt mit außergewöhnlicher Kollektion

Seit nunmehr zehn Jahren veranstaltet die Ponyforum GmbH die POS, die sich mittlerweile zu einer renommierten und festen Größe im nationalen wie internationalen Vermarktungskalender etabliert hat. Die Jubiläumsveranstaltung findet vom 9. bis zum 11. Oktober in Alsfeld mit einer Kollektion von herausragender Qualität statt. Zum Verkauf steht ein ausgesuchtes Lot bestehend aus ca. 30 Sportponys von absolutem Elite-Niveau. Landeschampions, aktuelle Bundeschampionatsfinalisten finden sich ebenso  in der außergewöhnlichen Jubiläumskollektion wie weit geförderte Dressurponys mit Erfolgen bis zur L- und FEI Klasse.


24. August 2015

5. Ponyforum Fohlenauktion: Spitzenpreis von 22.500,-€

Die Verantwortlichen der Ponyforum GmbH zeigen sich sehr zufrieden mit dem Gesamtergebnis ihrer Fohlenauktion, die zum nunmehr 5. Mal unter hervorragenden Bedingungen in der Hengstprüfungsanstalt Adelheidsdorf stattfand.

Zur Versteigerung kamen 72 Reitponyfohlen, von denen 44 direkt verkauft wurden. Teuerstes Fohlen wurde die Katalognummer 41. Das Fuchshengstfohlen Mr. Dami v. FS Mr. Right / Damon Hill (Foto) aus der Zucht von Bernd Eisenmenger aus Bubenheim in Rheinland-Pfalz wechselte nach einem spannenden Bieterduell für 22.500 Euro in niedersächsischen Besitz.
Zweitteuerstes Fohlen wurde mit einem Zuschlagspreis von 8.500 Euro das Palominostutfohlen Miss Mabel, ebenfalls abstammend von FS Mr. Right, aus einer Lissaro v.d.H. Mutter. Gezogen wurde das bewegungsstarke Stutfohlen von Rüdiger Schulz, Insel Poel. Zukünftig wird sie in Niedersachsen aufwachsen und dort später in einem Profistall ausgebildet  werden. Mit 8.200€ wurde das Palominohengstfohlen Newlands Dein Heart (Züchter: Wolfgang Olsson aus Eckhorst) drittteuerstes Fohlen. Sein hochinteressantes Pedigree Deinhard B x Dance Star AT machte das Fohlen begehrt bei vielen Hengsthaltern. Die renommierte Station von Jill Mieleszko-Vekens aus Paderborn gewann hier das Bieterduell.



19. August 2015

Haflingerkörung und Fohlenchampionat in München-Riem: Meldeschluss 4. September

Süddeutsche Körung für Haflinger- und Edelbluthaflinger , Bundesprämie FN für Hengste, Stutenprämierung “Blaues Band” und Süddeutsches Fohlenchampionat für Haflinger und Edelbluthaflinger am 1. und 2. Oktober 2015 in München-Riem

Weitere Infos finden Sie in den Anlagen

> Informationen zur Veranstaltung
> Ausschreibung

13. August 2015

2. Süddt. rotierende Ponykörung in Marbach

Die zweite Süddeutsche rotierende Ponykörung findet dieses Jahr im Rahmen des Marbacher Wochenendes am 6. November 2015 im Haupt- und Landgestüt Marbach statt. Ausführender Verband ist der Pferdezuchtverband Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit der AGS. Meldeschluss für die Körung ist am 15. September 2015.

Teilnehmen können an der Körung Pony-, Kleinpferde und Spezialrassen aus den Mitgledsverbänden der AGS. Hier finden Sie die Ausschreibung und das Anmeldeformular, sowie für die weitere Planung das Hotelverzeichnis.

> Ausschreibung 2015
> Anmeldeforumlar 2015
> Hotelverzeichnis 2015

13. August 2015

15. August: Süddeutschen Shetlandponyschau im schwäbischen Kaltental

12. August 2015

Ponyforum: Dressurponys gesucht

Die POS, die Premiumveranstaltung der Ponyforum GmbH, naht in großen Schritten. In den letzten Jahren hat sich die Ponyforum Open Sales zu einer der bedeutendsten Verkaufsplattformen für exklusive Dressurponys weltweit entwickelt. Diese Veranstaltung vom 9. -11.Oktober 2015 - mit großem Gala Abend und Ü16 Cup Finale - bietet unseren Kunden eine exquisite Kollektion von aussergwöhnlichen Dressurponys.

Sollten Sie ein qualitätsvolles Pony im Alter von 3-12 Jahren mit altersentsprechenden Erfolgen verkaufen wollen, setzten Sie Sich gerne mit der Ponyforum GmbH in Verbindung.
Sie erreichen sie unter 0177-761 13 06  Kris Rosenbaum, oder online unter www.ponyforum.de/Termine .
Dort können Sie sich online für einen Sichtungstermin anmelden. In der Zeit vom  7.09. -16.09   werden  wir individuelle Besichtigungstermine direkt mit Ihnen vereinbaren.


12. August 2015

Sichtungstermine für die 2. Ponyforum Hengsttage



Am 6. und 7. November 2015 finden in Alsfeld die zweiten Ponyforum Hengsttage statt. Die Premiere dieser bundesweiten Reitponykörung mit angeschlossener Auktion aller dort vorgestellten Reitponyhengste fand im letzten Jahr statt. Das Ergebnis war überwältigend und setzte einen spektakulären Glanzpunkt. Bei dieser Gemeinschaftskörung der Ponyforum- Mitgliedsverbände sind Reitponyhengste aus allen deutschen Zuchtverbänden zugelassen. Die verauktionierten Prämienhengsten  erzielten einen Durchschnittspreis von  26.200 €.

Für die anstehende Neuauflage im November in Alsfeld, finden nun in allen deutschen Zuchtgebieten ab Mitte September die einzelnen Sichtungstermine statt. Zur Sichtung zugelassen sind Reitponyhengste der Jahrgänge 2012 und 2013. Bereits gekörte Hengste werden nicht zur Sichtung zugelassen. Auf der Ponyforum Homepage sind die Kör- und die Auktionsbedingungen einzusehen.



6. August 2015

Hahnehofs Dreamdancer Süddeutscher Champion der Freizeitpferde

Beim Süddeutschen Freizeitpferdechampionat ausgetragen im Rahmen des Bayerischen Freizeitpferdechampionats am 2. August in Gunzenhausen auf der Anlage der Familie Schwarz, siegte 2015 Hahnehofs Dreamdancer mit Miriam Markowski. Der Sieger, ein Reitpony abstammend von Digger aus einer Mutter von Diamond Shanrock, kommt auf dem Zuchtgebiet Baden-Württemberg. Rang zwei und drei belegten Warmblüter aus bayerischer Zucht: Wanesca, eine Tochter des Belissimo M aus einer Mutter von Abanos mit Sandra Schwlam und Midnight’s Renesmee von Halimey Go/Fredericus-an mit Dr. Antje Michel.

Ergebnisse

28. Juli 2015

2./3. August: Süddeutsches & Bayerisches Freizeitpferdechampionat

Am 02. August findet das Süddeutsche und Bayerische Freizeitpferdechampionat 2015 in Gunzenhausen statt.
Parallel wird an diesem Tag der Freibergertag mit Fohlenschau und Freiberger-Feldtest veranstaltet.
Alle Interessierten sind herzlichst dazu eingeladen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
> Zeiteinteilung
> Pferdeliste
> Teilnehmerliste
> Katalog



23. Juni 2015

Süddeutsches Freizeitpferdechampionat - 13. Juli Nennungsschluss

In Gunzenhausen (Bayern) werden am Sonntag, dem 2. August, die Süddeutschen Champions der Freizeitpferde ermittelt. Auf der Anlage von Familie Schwarz in Mooskorb konnte ein Mal mehr eine hervorragende Lokalität für den Event gefunden werden. Zu Champions gekürt werden in Gunzenhausen das beste Warmblutpferd sowie das beste Kleinpferd mit Kennzeichnung aus einem AGS-Verband.

Nennungsschluss für das Championat ist am 13. Juli. Die Ausschreibung und das Anmeldeformular ist hier angehängt.

 

> Ausschreibung 2015
> Nennungsformular 2015

04.03.2015

Körauftakt in Ansbach – Bayerische Frühjahrskörung am 29. März 2015

Nachdem sich das Leistungszentrum in Ansbach im letzten Jahr als Körstandort bewährt und empfohlen hat findet auch die nächste Frühjahrskörung des Bayerischen Zuchtverbandes für Kleinpferde- und Spezialpferderassen e.V. ebenfalls dort statt. Es werden wiederum Freizeitpony-, Sportpony- und Spezialpferderassen die Möglichkeit haben ein positives Körurteil zu erlangen. Bisher sind 21 Hengste verschiedenster Rassen genannt.

2. Februar 2015

Ponys wanted

Wir, die Ponyforum GmbH, sind wieder auf der Suche nach hochveranlagten Nachwuchsstars, liebenswerten Kinderponys und erfolgreichen Turniercracks für den 23. Sportponyverkaufstag am 01. und 02. Mai in Marl. Sollten Sie so  ein Pony verkaufen wollen, dann melden Sie Sich doch bitte unverbindlich zu einem unserer Sichtungstermine in Ihrer Nähe an. Gerne besprechen wir mit Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Vermarktung.

Folgende Sichtungstermine sind vorgesehen, bitte melden Sie Sich unbedingt über das Online-Formular oder telefonisch bei Kris Rosenbaum unter 0177-7611306 an, da Termine bei zu geringer Teilnahme ausfallen können oder verlegt werden.

 



26. November 2014

6./7. November: Reitpony-Verkaufstag in Alsfeld

Zur Aufwertung der Veranstaltungen und zum Vorteil der Kunden hat sich die Ponyforum GmbH kurzfristig entschlossen, die Verkaufstage vom 22. November und die geplanten Silvester-Sales vom 29. Dezember in einer großangelegten Verkaufsveranstaltung zusammenzufassen. Stattfinden wird dieser Event am 6. und 7. Dezember im Pferdezentrum in Alsfeld.





12. November 2014

1. Ponyforum Hengsttage: Premiere setzt spektakulären Glanzpunkt

Riesengroß war die Freude und Erleichterung bei den Organisatoren als der Zuschlaghammer zum letzten Mal fiel und somit das Ende der 1. Ponyforum Hengsttage einläutete. Es war eine Premiere, die nicht besser hätte laufen können. Von Beginn an glänzte die Hengstkollektion und begeisterte mit ihrer Qualität Publikum wie Fachleute. So erhielten am Ende von der hessischen Körkommission sechs Kandidaten eine der begehrten Prämien, 21 Hengste wurden insgesamt gekört. Star der Veranstaltung war unbestritten der Falbhengst „Nelsons King“ v. Wengelos Nelson x Heitrak`s Marvin aus der Zucht von Katja Heinig/Chemnitz. Dem Hengst aus dem Zuchtgebiet Sachsen-Thüringen wurden Höchstnoten zuteil. Nicht nur die Körkommission war von diesem beeindruckenden Youngster begeistert, Nelsons King avancierte ebenso zum Publikumsliebling. “Ich war dieses Jahr auf allen Körplätzen – aber an den kommt kein anderer Hengst heran!” – so der Kommentar einer der erfolgreichsten Pony-Championatsreiterinnen vor Ort.  Als bester Springhengst wurde der Schecke Chippendale v. Caspar's Quick Star x Honeymoon Star aus dem Zuchtgebiet Sachsen-Anhalt (Züchter: Winfried und Jörg Maack aus Friesack Wutzetz,  Aussteller: Hans-Dieter Poort aus Sittensen) ebenfalls als Prämienhengst ausgezeichnet.

 

 

 





25. November 2014

13. Süddeutsche Körung für Haflinger und Edelbluthaflinger - Das Ergebnis

Am 2. und 3. Oktober 2014 fand auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem die 13. Süddeutsche Körung für Haflinger und Edelbluthaflinger Junghengste statt. 22 Haflinger- und 14 Edelbluthaflingerhengste stellten sich den kritischen Blicken der Körkommission, bestehend aus Cornelia Back, Michaela Gstach, Bernhard Heistinger, Dr. Matthias Karwath, Ludwig Köpf, Hans Schiller und Florian Solle.

 

Am ersten Tag wurden die Hengste ab 11 Uhr angeliefert und parallel dazu wurde ein freiwilliges Freispringen angeboten, um die Junghengste an die Atmosphäre der Olympia-Reithalle zu gewöhnen. Pünktlich um 13.30 Uhr begrüßte Karl-Heinz Geiger von der Landesanstalt für Landwirtschaft, Institut für Tierzucht, in seiner Funktion als Sprecher die Mitglieder der Körkommission, den Ehrenvorsitzenden des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V., Josef Kreillinger, der keine Mühen gescheut hatte um dieser Veranstaltung bei zu wohnen, den ehemaligen Zuchtleiter Dr. Hartwig Tewes, Landstallmeister Dr. Eberhard Senckenberg sowie die zahlreich erschienenen Freunde der „Blonden“. Danach stellten die Hengste beim ersten Teil der Körung, dem Freispringen, ihr Vermögen unter Beweis.

> Körergebnis 2014



27. Oktober 2014

Große Emotionen und toller Sport beim Herzschlagfinale des Ponyforum-Ü16-Cups

Bereits die gesamte Saison sorgte der Ponyforum-Ü16-Cup für Spannung, denn erstmals ausgetragen konnten die Teilnehmer fortlaufend ihre gesammelten Erfolge einreichen und so die Rankingliste erklimmen. Am vergangenen Samstag fand nun das heißersehnte und vielbeachtete Finale im Rahmen der 17. POS in Alsfeld statt.

 

Zum Teil hatten die Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet nicht unerhebliche Fahrstrecken auf sich genommen, was mit einer tollen Stimmung vor Ort sowie besten Rahmenbedingungen schnell vergessen war. Das Finale wurde in zwei Serien ausgetragen, wobei die A-L-Serie von Nicole Weidner auf Ariano mit 75,5% vor Katrin Stolz auf ihrem erst 5jährigen Proud Raffaelo mit 73,0% gewonnen wurde. Drittplatzierte war Lisa Maria Schneider auf Bahar L mit 68,3%. In der L-M-Tour siegte mit überragenden 82,65% Henrike Habermann mit Online Ixes vor Giulia Gasztecki auf dem ehemaligen POS-Pony Vom Feinsten mit 81,1% und Franziska Vos auf Night Magic mit 73,5%. Das Ergebnis setzt sich zusammen aus Einlaufprüfung und abschließender Kür der jeweils vier besten Reiter. Alle Küren waren liebevoll ausgewählt und zusammenstellt worden, so dass jede einzelne die Zuschauer zu begeistern wusste. Zu den Highlights zählten die Vorstellungen von Henrike Habermann auf Online Ixes, die am Ende knapp vor Giulia Gasztecki mit Vom Feinsten siegte. Die Siegerin glänzte dabei durch eine korrekte und lektionssichere Vorstellung, während die Zweitplatziert das Publikum mit ihrer perfekt auf ihr Pony abgestimmte Kürmusik verzauberte. Auch die Darbietung der Siegerin der kleinen Tour Nicole Weidner passte punktgenau zu ihrem Haflinger Hengst Ariano, der zu bayerischen Stimmungsliedern durchs Viereck marschierte. Die anschließende Siegerehrung mit allen 24 Ponys samt Reitern, Schleifen und Paradedecken in der Halle stellte dann ein weiteres Highlight der Veranstaltung dar, die insbesondere dank des großzügigen Sponsorings der R+V Versicherung in dieser Form stattfinden konnte.

 

Bevor die Veranstaltung zu Ende war, waren sich bereits Publikum, Aktive und Veranstalter einig: Im nächsten Jahr geht es auf jeden Fall weiter.

Weitere Informationen gibt es wie gewohnt unter www.ponyforum.de

 

 

27. Oktober 2014

Best of Pony: Züchterforum holt Ponyforum ins Boot

Die Matthaes Medien GmbH & Co. KG und die Ponyforum GmbH haben eine künftige Kooperation beschlossen, in der Synergieffekte genutzt werden sollen. Die Matthaes Medien GmbH & Co. KG wird dabei einen neuen Printtitel herausgeben, bei dem sie inhaltlich ständig von der Ponyforum GmbH unterstützt wird. „Best of Pony“ soll das Magazin heißen, das erstmals am 5. Dezember 2014 dem Züchterforum beiliegen wird und sich mit allen Facetten rund um das Reitpony befassen wird. Themen aus Zucht, Haltung, Sport, Ausbildung und Vermarktung werden hier Gehör finden. Vorerst wird das Magazin im Rahmen einer Sonderbeilage zum Züchterforum quartalsweise erscheinen. Bei positiver Aufnahme durch den Markt ist eine Eigenständigkeit durchaus denkenswert.

 

Die Kooperation ist das Resultat intensiver Gespräche in den vergangenen Monaten, in denen die Matthaes Medien GmbH & Co. KG und die Ponyforum GmbH beschlossen haben, mit dem neuen Titel das Vakuum zu füllen, das auf diesem Gebiet in der deutschen Printlandschaft herrscht. Hugo Matthaes, Herausgeber des neuen Magazins, freut sich über die zukünftige Zusammenarbeit: „Auf vielfache Nachfragen unserer Leser haben wir das neue Format initiiert und entwickelt und sind sicher, mit der Ponyforum GmbH einen kompetenten Partner gefunden zu haben, der uns mit seinem Know How und Fachwissen innerhalb der Szene unterstützen wird.“ Geplant ist es, „Best of Pony“ inhaltlich  in gewohnter Züchterforum-Manier kritisch und geradlinig zu präsentieren. Auch Christian Tschoepke, Geschäftsführer der Ponyforum GmbH steht dem vielversprechenden Projekt positiv gegenüber: „Wir glauben, dass eine solche Neukonzeption, die das Pony in den Mittelpunkt stellt, wichtig ist und im gesamten deutschen Markt Impulse setzen wird. An einem solchen Projekt mitzuwirken verstehen wir gleichzeitig als Verantwortung und Chance.“

 

Erklärtes langfristiges Ziel beider Partner ist es, den Titel als mediales Sprachrohr der immer stärker werdenden Ponyzuchtszene bundesweit eigenständig zu etablieren.

 

 

 

16. Oktober 2014

Sichtungstermine für den 21. Sportponyverkaufstag am 22. November in Adelheidsdorf / Celle

Gesucht werden artige Einsteiger-/ Kinderponys, rittige Nachwuchssportler sowie erfolgreiche Turniercracks.

Anmeldungen bitte online unter www.ponyforum-online.de / Termine / Anmeldung Sichtung
Bei Fragen wenden Sie Sich bitte an Kris Rosenbaum , 0177-761 13 06.

Mittwoch, 22.10.2014
Hengsstation Rohmann,  Stübbenfeldstr.2, 45770 Marl                                          18.00 Uhr

Freitag, 24.10.2014
Anlage Tüpker, Am Wall 4, 49492 Westerkappeln                                                     10.00 Uhr
Reitanlage Hinrichs, am Stadion 3, 27798 Hude                                                        14.00 Uhr
Hof Wohlers, Frelsdorferstr. 14, 27616 Frelsdorf/ Beverstedt                                 17.30 Uhr

Samstag, 25.10.2014
Gestüt Böge,  Steendiek, 24220 Schönhorst                                                                9.00 Uhr
Reit-u. Fahrverein Westercelle, Hannoversche Heerstr. 160, 29227 Celle              15.00 Uhr

Samstag, 25.10.2014     19.00 Uhr      Anlage Julia Kramer, Quedlinburgerstr. 46,  38828 Wegeleben

Für Anmeldungen im Bereich Berlin wenden Sie sich bitte an Hr. Detlef Schwolow, Dalgow unter 03322- 205 603.
Bei Anmeldungen aus dem Süden Deutschlands vereinbaren wir individuelle Termine. Setzen Sie Sich dafür bitte mit Frau Rosenbaum direkt in Verbindung.

 

 

8. Oktober 2014

1. Rotierende Süddeutsche Körung und Hengstprämierung der Kleinpferde- und Spezialpferderassen

Hohe Nennzahlen bei vielen Rassen. Mit insgesamt 47 Hengsten aus 20 Rassen machte die erste rotierende Süddeutsche Körung schon im Vorfeld auf sich aufmerksam. Dieses neue Modell einer jährlich stattfindenden Süddeutschen Körung fand in diesem Jahr den ersten Ausrichter. Mit dem Bayerischen Zuchtverband für Kleinpferde und Spezialpferderassen e.V. fand dieses Event am 05. Oktober in München-Riem auf der Olympiareitanlage statt.

> Körergebnis 2014



2. Oktober 2014

Süddeutsche Körung Haflinger & Edelbluthaflinger am 02. & 03.10.2014 in München-Riem

Die Süddeutsche Körung der Haflinger und Edelbluthaflinger wird nun schon traditionsgemäß auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem ausgetragen. Zwei Tage dreht sich bei diesem Highlight alles um die hübschen “Blonden”. Wie jedes Jahr wird auch wieder das “Blaue Band”, der Elite-Stuten-Cup für die besten 3-jährigen Stuten Süddeutschlands, ausgeschrieben.

Wir freuen uns auf einen großen Zuschauerzuspruch an diesen zwei ganz besonderen Tagen unseres Zuchtjahres und würden uns freuen auch Sie auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem begrüßen zu dürfen.

 

 

 

 

 

> Zeitplan Haflingerkörung
> Teilnehmerliste Haflingerkörung

30. September 2014

5. Oktober: 1. rotiernende Süddt. Ponykörung

Am 5. Oktober findet auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem die 1. rotierende Süddt. Ponykörung statt. Über 40 Hengste präsentieren sich der Körkommission. Hier finden Sie die Zeiteinteilung und den Katalog.

Mehr Informationen finden Sie unter:

http://www.kleinpferde-und-spezialpferderassen.de/koerung/koerung-aktuell.html

> Zeitplan Süddt. Ponykörung
> Katalog Süddt. Ponykörung

8. September 2014

4. Ponyforum Fohlenauktion: Ein besonderer Erfolg für die süddeutschen Ponyzüchter

Schon im Vorfeld fand die Kollektion der 4. Fohlenauktion, die mit Spitzenfohlen aus ganz Deutschland bestückt war, in Fachkreisen viel Beachtung.

Bei 80 aufgetriebenen Fohlen präsentierte sich das Endergebnis entsprechend eindrucksvoll. 52 Nachwuchscracks konnten direkt vor Ort verkauft werden. Das entspricht glatten 66 Prozent und somit Zweidrittel aller Fohlen. 12 Fohlen erzielten dabei einen Verkaufspreis von über 5.000,- €, während der Durchschnittspreis bei 3.648,- € lag.

Zum Spitzenkandidat avancierte ein Zuchtprodukt aus dem Zuchtverband Hessen, Numerus Clausus von FS Numero Uno x Vita Nova’s Golden Boy aus dem Besitz von Anja Maier (Eppingen), der für 12.000€ zu Kristy Javis nach Australien wechselte.



5. September 2014

17. Ponyforum Open-Sales: Außergewöhnliche Kollektion plus Finale Ü16-Cup und glamouröser Galaabend

Große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus. So auch die kommenden 17. POS, die vom 10. bis zum 12. Oktober in Alsfeld stattfinden wird. Für alle, die noch den richtigen Partner für die Saison 2015 suchen, sollte dieser Termin Pflicht sein. Zum Verkauf steht eine ausgesuchte Kollektion bestehend aus ca. 30 Sportponys von absolutem Elite-Niveau – allesamt auf den zahlreichen Sichtungsterminen im ganzen Land streng selektiert. Vom vielversprechenden Nachwuchs fürs große Viereck sowie international erfolgreiche Cracks ist alles vertreten.

Die Veranstaltung bietet Interessenten die Möglichkeit, mehrere Sportponys eines gewünschten Leistungsstandes in idealem Umfeld zeitnah und in Ruhe auszuprobieren. Die Ponys können ab Freitag bei täglichen Trainingseinheiten beobachtet nach vorheriger Terminabsprache in Ruhe ausprobiert und erworben werden.

Anlässlich des 10jäghrigen Bestehens der Ponyforum GmbH wird der Galaabend zur Veranstaltung entsprechend glamourös mit zahlreichen Schaubildern und Live-Acts ausfallen.



3. September 2014

13. Süddeutsches Fohlen-Championat für Haflinger und Edelbluthaflinger am 23. August in München

Am Samstag den 23. August 2014 fand auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem das 13. Süddeutsche Fohlenchampionat für Haflinger und Edelbluthaflinger mit 6. Süddeutscher Elite-Fohlenauktion statt.

 

Von den angemeldeten 27 Stut- und 26 Hengstfohlen stellten sich 22 Stut- und 21 Hengstfohlen den kritischen Blicken der Richter. Pünktlich um 10 Uhr eröffnete Hans Schiller, Rassebeiratsvorsitzender Haflinger, die Veranstaltung mit seiner Begrüßungsrede. Danach wurden die Fohlen auf zwei Ringen parallel gerichtet, getrennt in Stut- und Hengstfohlen. Als Richter fungierten Sabrina Mach aus Hessen und Erwin Vogt bei den Stutfohlen sowie Zuchtleiterin Cornelia Back und Karl Stadler bei den Hengsten. Die Moderation beider Ringe übernahm Hans Schiller.

> Ergebnis Endring Hengstfohlen
> Ergebnis Endring Stutfohlen



7. August 2014

1. Rotierende Süddeutsche Hengstkörung und Prämierung in München

Premiere feiert am 5. Oktober 2014 auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem die 1. rotierende Süddeutsche Hengstkörung mit Prämierung. Hier finden Sie die Ausschreibung und das Anmeldeformular. Meldeschluss ist der 5. September 2014.
> Ausschreibung Körung 2014
> Anmeldeformular

7. August 2014

Haflinger für 2. Südkoreaexport gesucht !

Bereits im vergangenen Winter verließen über 20 Haflinger Deutschland in Richtung Südkorea. Die Stuten und Hengste haben sich hervorragend eingelebt und alle Fohlen sind inzwischen wohlbehalten geboren.
Die süd-koreanischen Kunden sind sehr zufrieden mit der gesamten Abwicklung und Betreuung.  Sie beabsichtigen  Ihren  Bestand weiter aufzustocken. Ende Oktober  erwarten wir die  koreanische Auswahlkommission  zum nächsten Besuch  in Deutschland um das bereits angekündigte zweite Kontingent auszuwählen und anzukaufen. Die Kaufoption wurde deutlich ausgeweitet . Dies bezieht sich sowohl auf die Rassen, als auch auf die einzelnen Stückzahlen je Kategorie.  

 

Folgende  Pferde und Ponys werden gesucht :


Hengste: gekört und leistungsgeprüft, vier- bis achtjährig
8 Haflinger ( Reinzucht)
3 Welsh B
3 Shetland  orginal
 
Stuten: leistungsgeprüft oder nachweislich geritten oder gefahren, tragend (zwischen April und Juni gedeckt), vier- bis achtjährig
70 Haflinger (Reinzucht)
8 Welsh B
8 Shetland Ponys

Die Pferde und Ponys  müssen bis 20. September unter Angabe aller erforderlichen Informationen , wie Lebensnummer , ev. vorhandener LP-Ergebnisse, sowie Deckdatum bei der Ponyforum GmbH Geschäftsstelle angemeldet werden. Die Anmeldung kann per Post oder E-Mail erfolgen.  Danach werden wir  mehrere Sichtungsorte für die Auswahlreise der Ankaufsdeligation    bekanntgeben.

Bitte  die entsprechenden  Unterlagen  an folgende Adresse  versenden :
Ponyforum GmbH
Ortsstraße 29
67808 Schönborn
Email: c.tschoepke@ponyforum-online.de
Für weitere Fragen  steht auch  die Geschäftsstelle telefonisch unter der Nummer 06361 / 45 88 710  gern zur Verfügung.
 

22. Mai 2014

Ponyforum Hengsttage: 1. bundesweite Reitponykörung mit Auktion in Alsfeld

Am 8./9. November findet in Alsfeld die 1. bundesweite Reitponykörung mit Auktion statt. Was auf den ersten Blick nach einer normalen Veranstaltung klingt, ist in Wirklichkeit eine Sensation. Die Ponyforum Hengsttage beinhalten die erste deutschlandweite gemeinsame und verbandsübergreifende Reitponykörung, was einem Meilenstein in Sachen Zukunftsfähigkeit gleichkommt.Am 8./9. November findet in Alsfeld die 1. bundesweite Reitponykörung mit Auktion statt. Was auf den ersten Blick nach einer normalen Veranstaltung klingt, ist in Wirklichkeit eine Sensation. Die Ponyforum Hengsttage beinhalten die erste deutschlandweite gemeinsame und verbandsübergreifende Reitponykörung, was einem Meilenstein in Sachen Zukunftsfähigkeit gleichkommt.



15. Mai 2014

Gunzenhausen: Internationale Meisterschaften für Haflinger und Edelbluthaflinger vom 16.-18.Mai 2014:

Die gesamte Haflingerszene blickt vom 16.-18 .Mai 2014 nach Bayern, denn in Gunzenhausen-Mooskorb, auf der Anlage der Familie Schwarz, wird die erste Internationale Meisterschaft für Haflinger und Edelbluthaflinger ausgetragen. Die Veranstaltung ist ein absolutes Novum – hier geht es um die sportlichen Talente der Haflinger in Dressur, Springen, Gelände, Fahren, Western und im Breitensport und zwar unabhängig von Blutanteilen, es messen sich Haflinger und Edelbluthaflinger und entscheiden sind allein der Leistungswille, die Rittigkeit, die Grundgangarten, das Springvermögen, etc..


7. Mai 2014

Sichtungstermine für die Sportponyverkaufstage und Fohlenauktion

Gesucht werden gut gerittene Sportponys, artige Kinderponys und talentierte Nachwuchsponys, sowie die besten Reitponyfohlen Deutschlands.

Für Schleswig-Holstein und Mecklenburg ist der Sichtungstermin auch gleichzeitig Foto und Videotermin für die Reitponys und die Fohlen.

In den anderen Bundesländern finden gesonderte Foto und Videotermine statt,

Anmeldungen über www.ponyforum-online.de , Fragen beantworten wir Ihnen gerne unter 0177-7611306    ( Kris Rosenbaum)



9. April 2014

Ponyforum-Ü16-Cup

Innovationen werden groß geschrieben beim Team der Ponyforum GmbH. Und so verspricht auch das neuste Kind etwas ganz Besonderes zu werden. Der “Ponyforum-Ü16-Cup” richtet sich an Ponydressurreiter bis zum Geburtsjahr 1997 - also Reiter, die in diesem Jahr 17 Jahre und älter sind. Die Reiter können mit ihrem Pony - egal welcher Größe und Rasse - bundesweit an allen regulären Turnieren teilnehmen. 



28. März 2014

Kleinpferdetermine 2014

29. Mai -02. Juni     
Pferd International, München-Riem

 

09.August            
FN- Bundesstutenschau Fjord, Grünberg

 

23. August 2014             
Süddt. Haflingerfohlenchampionat München-Riem

 

23./24. August        
Bundeschampionat Fahrponys, Moritzburg

 

04.-07. September     
DKB-Bundeschampionate, Warendorf
 

26.-28. September       
Achal-Tekkiner Europachampionat, Gut Ising
 

2. bis 3. Oktober 2014                  
Haflingerkörung München-Riem

 

25.-02. November
Consumenta, Faszination Pferd, Nürnberg